1. HTWK Orientierungslauf im Auenwald

07.06.2007 Am 06.06.2007 machten sich die wagemutigen Ausdauerfreunde des HTWK Hochschulsports auf eine ca. 8 km lange Runde mit insgesamt 6 Posten auf den Weg quer durch den Leipziger Auenwald. Beim 1. HTWK Orientierungslauf mussten sie dabei nicht nur ihre konditionellen und läuferischen Fähigkeiten unter Beweis stellen, nein auch ein präzises Orientierungsvermögen und wichtige Grundlagen im Karte lesen, waren der Schlüssel zum Erfolg. Prof. Steube hatte am Morgen eine durchaus anspruchsvolle Strecke gelegt, die so manchen Teilnehmer/in auf Abwege brachte. Abgekämpft und vom Auenwald gezeichnet, trafen nach ca. 1 h Laufzeit die meisten Läufer wieder im Ziel ein. Mit einer Rekordzeit von 0:44 min verwies Andreas Rehn, die beiden Läufer Thomas Richter (0:52 min)und Johannes Wieduwitt (0:55 min) auf die Plätze 2 und 3. Zufrieden blickt damit das Hochschulsportteam auf unser Depüt im Orientierungslauf zurück, das nach unserer und der Meinung der Teilnehmer eine Fortsetzung im Oktober verdient.